Ganz Grünes Kino.

Medienkonsum bei Kindern. Ich bin da kritisch.

Aber ebenso oft kein strahlend leuchtendes Vorbild.

Mehr graue Wolke als Heiligenschein.

Ich mag mich in Ruhe unterhalten, wenn Sesamstrasse läuft. Ich mag die Wohnung aufräumen und von Feuerwehrmann Sam und Conni bei der Kinderbetreuung unterstützt werden.

Aber ich finde grundsätzlich, wenn Kinder fernsehen, dann sollte es möglichst gut sein. Kulturelles Kapital.

In diesem Sinne empfehle ich euch: Diesen Film.

Er ist ein wunderschönes Epos, eine Hommage an die Natur, das Leben und  das Kino selbst. Das grüne Wunder.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es ist nicht unbedingt ein expliziter Kinderfilm. Mehr ein Familienfilm. Was für Weihnachten. Kann von Oma und Opa genauso geguckt werden, wie von Vorschülern. Ist auch mal spannend. Ist aber kein Zeichentrick. Ist kein KIKA.

Die DVD kann man selbstverständlich (günstig!) kaufen.

Ich habe den Film mit meinem Vorschuljungen bei Kinolino gesehen. Ein uneingeschränkt zu empfehlendes Kinoformat für Kinder und Jugendliche, für das sich ein Ausflug in die Hauptstadt Schleswig-Holsteins absolut lohnt. Und einen Sonntag rettet. Ganz bestimmt.

Ich freue mich schon auf den Mondmann. 18. Januar 2015! Ein pädagogisches Rahmenprogramm begleitet die Veranstaltung. Bücherecke zum Thema, Kekse und Saft für die Kiddos inklusive.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s