Lieblinks der Woche – Misssoulhomes Wolkenvertreiber

Kann die jetzt nicht mehr richtig schreiben oder was?! Doch doch, denn ich eröffne heute eine neue Kategorie. Ich habe mir nämlich vorgenommen, mich mehr auf die schönen Seiten des Lebens zu konzentrieren. Deshalb sammle ich ab jetzt mehr oder weniger regelmäßig meine Highlights in Form von schönen Dingen, Blogbeiträgen, Ereignissen, musikalischen Herzwärmern oder anderen Sachen, die mich erfreut haben. Mitunter ist vielleicht auch das ein oder andere dabei, was eher zum Nachdenken anregt – aber Glück ist ja nicht nur häppideppi (das wäre ich manchmal gerne etwas mehr), sondern kann auch durch Reflexion entstehen.

Lieblinks_der_Woche

Und los geht’s:

  • Ein graues Wölkchen schlich sich beharrlich durch den Januar: Wir haben noch keinen Kalender. Nachdem wir die letzten beiden Jahre den Familienplaner von Paul Frank hatten, wollte ich mal etwas Abwechslung. Das Thema ist dann total im Vorweihnachtsstress untergegangen. Kein Problem, dachte ich, druck einfach einen aus! Doch Pustekuchen, mein Drucker hielt leider nichts von der Idee. Also habe ich mich erneut durch endlos viele mehr oder weniger hübsche Angebote gewühlt und letztendlich dieses schöne Stück gefunden: einen Familienplaner von Felicitas Horstschäfer
  • Als ich mal wieder durch Pinterest stöberte, habe ich mich in diese wunderbaren Rahmen von doe.c.doe verliebt. Die mussten sofort auf meine Wunschliste und schmücken hoffentlich irgendwann auch mal meine Wände *träum*
  • Mein Soundtrack der Woche kommt von Multiinstrumentalist, Produzent und Sänger Chris McClenney. Die EP kann man sich bei Soulection herunterladen. Umsonst. Traum!

 

Vor ein paar Tagen haben wir ja frisch ein Facebook Seitchen für die Graue Wolke eingerichtet. Da ich die einzige von uns bin, die sich ab und an bei Facebook rumtreibt, bin ich dort für das Bestücken der Seite zuständig. Es gibt so viel lesenswertes, dass ich natürlich längst nicht alles durchforsten und teilen kann, aber meine liebsten Beiträge könnt ihr dort oder hier nachlesen 🙂

  • Zum Lachen hat mich der herzerfrischende Beitrag von Familienbetrieb zum Thema Familienbett gebracht. Von der ursprünglichen Diskussion habe ich nur am Rande etwas mitbekommen und bin auch der Meinung, dass jeder so schlafen sollte, wie er es für richtig und gemütlich hält. Der Familienbetrieb berichtet sehr bildhaft von Schlafkonzepten und Kuscheltierbergen. Absolut lesenswert.
  • Ein weiterer Lieblink ist definitiv der Blog Andrea Harmonika.  Die Hammer-Texte schwingen munter und fleißig und treffen dabei den ein oder anderen Nagel gnadenlos auf den Kopf. Absolut verfolgenswert!
  • „Ach, das bisschen Kinder ist doch kein Problem“ befasst sich mit Latte-Macchiato-Müttern, Hipster-Über-Vätern und dem selbstauferlegten Druck, dem sich viele Eltern anscheinend nur schwer entziehen können. Ich bin ja der Meinung, SPÄTESTENS mit dem zweiten Kind nimmt der Perfektionismus glücklicherweise ganz rapide ab. In diesem Sinne: Ein Hoch auf alle Omas, Opas, Brüder, Schwestern,FreundInnen – mit und ohne Kinder – und alle anderen, die uns unterstützen und lieben, wie wir sind – manchmal Überflieger, manchmal Jammerlappen.
  • Zu guter Letzt: „11 Fragen, die ihr Kind glücklicher machen“
    eine schöne Erinnerung daran, sich mehr auf das Positive im Leben zu konzentrieren. Nicht nur mit Kindern 😉 Habt einen wunderbaren Tag und Sonne im Herzen! 🙂
Advertisements

6 Kommentare zu “Lieblinks der Woche – Misssoulhomes Wolkenvertreiber”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s